Kann ich Ihr Produkt nicht finden?

Schreiben Sie uns an die Email
info@helveticaprint.ch

Registrierung

Zuerst müssen Sie sich registrieren, indem Sie ihren Benutzernamen (das ist Ihre E-Mail-Adresse) und ein Passwort eingeben (bitte auf Groß- und Kleinschreibung achten). Während des Vorgangs werden Sie nach den Daten für die Ausstellung der Rechnung gefragt. Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, die Sie nur einmal vornehmen müssen, können Sie mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort Ihren persönlichen Bereich und ihre bisherigen Bestellungen einsehen und Ihre Rechnungen drucken. Sie können jederzeit Ihre persönlichen Daten ändern.

Bestellung

Bestellen ist leicht! Sie müssen nur das gewünschte Produkt, die Stärke des Papiers, das Format und die gewünschte Auflage wählen. Anschließend reicht es, dass Sie die Dateien, die Sie drucken möchten in ihrem persönlichen Bereich hochladen. Dieser Vorgang ist ganz einfach: Sie können auf “Upload” klicken oder Sie können im Bereich “Meine Bestellungen” den Abschnitt “Mein Konto” wählen und dann auf “Dateien wählen/Select Files” klicken und die gewünschten Druckdateien hochladen.

Lieferung

Im Laufe der Bestellung werden Sie nach einer Lieferadresse gefragt, die auch von der Rechnungsadresse abweichen kann. Transport und Lieferung unserer Produkte werden den Zustelldiensten der Gruppe TNT sowie der Gruppe La Posta anvertraut. Die Zuverlässigkeit dieser großen internationalen Dienstleister ermöglicht uns eine pünktliche Zustellung in allen Kantonen der Schweiz. Ferner bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit TNT eine Sendungsverfolgung, die es jedem Kunden gestattet nachzuvollziehen, an welchem Ort sich die Sendung gerade befindet.

Zahlung

Sie werden aufgefordert, die Zahlungsart zu wählen: Sie können per Kreditkarte, auf Rechnung innerhalb von 30 Tagen oder per Vorkasse-Überweisung zahlen.

  • Falls Sie mit Kreditkarte zahlen, stützen wir uns auf den Dienst Paypal. Sobald Sie diese Option gewählt haben, werden sie auf die Website von Paypal weitergeleitet und müssen dort von Ihrer Kreditkarte die Nummer, das Verfallsdatum und den Sicherheitscode (es handelt sich um einen dreistelligen Code auf der Rückseite der Kreditkarte) eingeben. Diese Option ist mit einem Aufpreis verbunden.
  • Falls Sie auf Rechnung zahlen, wird die Ware an die von Ihnen angegebenen Adresse geliefert. Die Zahlung ist innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware fällig. Diese Option steht nur Firmenkunden oder solchen Kunden zur Verfügung, die vorher überprüft wurden.
  • Die Zahlung per Vorkasse-Überweisung des gesamten Rechnungsbetrags kann auf das folgenden Konto erfolgen: Helveticaprint, IBAN CH16 0076 4144 3010 0200 2. Nach der Überweisung muss der Beleg der Überweisung via E-Mail an amministrazione@helveticaprint.ch geschickt werden. Diese E-Mail reicht aus, um mit der Ausführung des Auftrags zu beginnen, der Versand erfolgt allerdings erst, wenn der Betrag auf dem Konto gutgeschrieben wurde.

Dateien

Sobald die Bestellung abgeschlossen ist und alle erforderlichen Felder ausgefüllt wurden, können Sie Ihre Dateien hochladen. Dazu brauchen Sie nur in ihrem persönlichen Bereich auf „Upload“ zu klicken und die gewünschten Dateien auszuwählen. Sie können die Dateien im Format PDF (allerdings nur, wenn das PDF in Kurven konvertiert wurde), als JPG oder als TIF hochladen.
Falls Sie mehrere Dateien hochladen müssen, wie es z. B. bei einer Zeitschrift der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, diese Dateien in einer ZIP-Datei zu komprimieren.
Die Dateien müssen unbedingt den Vorgaben entsprechen, neben den Preisen können Sie jeweils die Hinweise für die graphische Gestaltung herunterladen.
 

Bearbeitung der Bestellung

In ihrem persönlichen Bereich können sie den Fortgang Ihrer Bestellung in Echtzeit verfolgen. Folgende Angaben sind vorgesehen:

  • Bestellung erhalten: Ihre Bestellung war erfolgreich und wir warten auf Ihre Dateien sowie auf den Eingang der Zahlung.
  • Überweisung erwartet: Wir warten auf den Beleg der Banküberweisung.
  • Kreditkartenzahlung erwartet: Wir warten auf die Zahlung per Kreditkarte.
  • Zahlung erhalten: Die Zahlung ist bestätigt.
  • Dateien fehlen: Wir haben die Druckdatein mit den Druckvorlagen noch nicht erhalten und können daher nicht mit der Ausführung ihrer Bestellung fortfahren.
  • In Arbeit: Die Dateien entsprechen unseren Vorgaben und Ihre Bestellung wird ausgeführt. Ab diesem Zeitpunkt kann die Anzahl der Arbeitstage berechnet werden.
  • Fehlerhafte Dateien: Es gibt Probleme mit Ihren Dateien, in einer separaten E-Mail informieren wir Sie über die Art des Problems.
  • Kontrolle der Dateien: Die Dateien, die kurz zuvor noch fehlten oder fehlerhaft waren, wurden hochgeladen und warten jetzt auf eine Kontrolle.
  • Lieferung läuft: Die Bestellung wurde verschickt, und in Ihrem persönlichen Bereich finden Sie einen Link, mit dem Sie nachverfolgen können, an welchem Punkt sich Ihre Bestellung befindet.
  • Rechnung: Die Rechnung für die betreffende Bestellung wurde ausgestellt und kann jederzeit im persönlichen Bereich auf der Website heruntergeladen werden.

Jedem Stand Ihrer Bestellung (ausgenommen „Kontrolle der Dateien“) entspricht eine E-Mail, mit der der Kunde über den Fortgang seiner Bestellung auf dem Laufenden gehalten wird.
Eine Bestellung kann per E-Mail oder telefonisch annulliert werden, solange sie noch nicht zur Ausführung gelangt ist.

Nur die von uns vorgegebenen Formate werden akzeptiert: JPG, TIF oder PDF.

Auf jeden Fall empfehlen wir eine Auflösung von 300 dpi. Die verwendeten Farben sowie die bedruckten Seiten sind vom Produkt abhängig und sind jeweils auf den Produktseiten angegeben.

TIF: Die Dateien dürfen nur eine Ebene aufweisen und müssen im Vier-Farben-Format (CMYK) vorliegen.

JPG: Die Dateien müssen im Vier-Farben-Format (CMYK) vorliegen.

PDF: Die Dateien müssen folgende Merkmale aufweisen:

  • sie dürfen keine Kommentare, Bereiche zum Ausfüllen, Aktionsbereiche, Videos oder Links enthalten;
  • sie dürfen nur eine Ebene haben uns müssen im Vier-Farben-Format (CMYK) vorliegen;
  • sie dürfen nicht durch ein Passwort geschützt sein;
  • alle Texte müssen in Linien oder Kurven konvertiert werden, bevor eine geschlossene Datei erstellt wird (nicht möglich für JPG und TIF).

Alle gängigen Grafik-Programme haben die Möglichkeit, Dateien in PDF zu konvertieren, aber auch wenn Sie diese Programme nicht verwenden, können Sie auf Online-Dienste wie www.ilovepdf.it zurückgreifen, die Ihnen verschiedene Optionen bieten (Konvertierung in PDF aus anderen Formaten, PDF teilen oder verbinden usw.).

Pantone-Farben werden beim Drucken in CMYK konvertiert. Das kann zu Farbabweichungen oder sogar zum Verlust der Farbe führen.

Achtung: Wir akzeptieren nur Dateien, die Sie über unser Upload-Bereich hochladen, wir akzeptieren keine Dateien via E-Mail oder auf anderen Wegen, die nicht explizit mit einem unserer Mitarbeiter vereinbart wurden.

Allgemeine Vertragsbedingungen
Die Lieferungen, Dienstleistungen und Angebote des Auftragnehmers (der Hersteller ist der Auftragnehmer) erfolgen ausschließlich aufgrund der vorliegenden Geschäftsbedingungen. Diese Bedingungen erstrecken sich auch auf zukünftige Geschäftsbeziehungen (besonders auf Lieferungen und Dienstleistungen oder Angebote an den Auftraggeber) zwischen dem Auftragnehmer und dem Auftraggeber, auch wenn sie nicht noch einmal explizit vereinbart werden. Diese Bedingungen gelten spätestens dann als angenommen, wenn die Ware oder Dienstleistung erhalten wird.

Vertragsabschluss
1. Alle Angebote des Auftragnehmers sind unverbindlich, sofern sie nicht ausdrücklich als verbindlich erklärt werden oder ausdrücklich angenommen werden. Die Annahme einer Bestellung und alle Bestellungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit einer schriftlichen Erklärung per Fax oder per E-Mail als Bestätigung durch den Auftragnehmer.
2. Für die rechtliche Beziehung zwischen dem Auftragnehmer und dem Auftraggeber ist allein der Vertrag ausschlaggebend, der schriftlich, per Fax oder per E-Mail geschlossen wurde und die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen einschließt. Dieser Vertrag enthält vollständig alle Vereinbarungen zwischen den Vertragspartnern, die sich auf den Vertragsgegenstand beziehen.
3. Angaben des Auftragnehmers über den Gegenstand oder zur Erläuterung der Lieferung oder Dienstleistung (z. B. Zeichnungen, Bilder, Größenangaben, Gewichte oder andere Angaben, die sich auf die Dienstleistung beziehen) haben nur einen Näherungswert, insofern die Nutzungsmöglichkeit zur Erfüllung des Vertrags keine exakte Entsprechung voraussetzt.
4. Zeichnungen, Bilder, Größenangaben, Gewichte oder anderen Angaben, die sich auf die Dienstleistung beziehen, sind nur dann verbindlich, wenn dies ausdrücklich so schriftlich vereinbart wurde.
5. Für Bestellungen, die Dritten zugestellt werden, wird derjenige, der den Auftrag erteilt als Auftraggeber betrachtet. Wenn die Dienstleistung gegenüber Dritten zu deren Gunsten erfolgt oder wenn der Empfänger der Lieferung auf andere Weise durch die Besitznahme des Lieferung begünstigt wird, dann werden derjenige, der den Auftrag erteilt, sowie der Empfänger der Dienstleistung zusammen als Auftraggeber betrachtet. Bei Erteilung eines solchen Auftrages versichert derjenige, der den Auftrag erteilt, stillschweigend, dass die Zustimmung hierzu vorliegt.
6. Bei Bestellungen im Auftrag Dritter, sowohl im eigenen Namen als auch im Namen Dritter, werden derjenige, der die Bestellung aufgibt, und derjenige, der die Bestellung empfängt, gemeinsam als Auftraggeber betrachtet. Die nachträgliche Änderung einer Rechnung mit Angabe eines anderen Empfängers, die von demjenigen, der die Bestellung aufgibt, nach Ausstellung der Rechnung gewünscht wird, bedingt die stillschweigende kumulative Akkumulation des Empfängers dieser Rechnung. Indem ein solcher Auftrag erteilt wird, versichert derjenige, der den Auftrag erteilt, stillschweigend, dass die Zustimmung des Empfängers der Rechnung vorliegt.

Preise
1. Ausschlaggebend sind die Preise, die in der Bestätigung der Bestellung durch den Auftragnehmer angegeben werden, zzgl. der gesetzlichen Steuern. Die Preise gelten für den Umfang der Dienstleistung und Lieferung, die in der Bestätigung der Bestellung angegeben sind. Ergänzende Lieferungen und Leistungen – das gilt auch für Sonderleistungen, Nebenleistungen und Spezialleistungen – werden gesondert in Rechnung gestellt.
2. Die Preise verstehen sich in CHF zzgl. der gesetzlichen Steuern; bei Lieferung ins Ausland zzgl. der Gebühren für Zoll, Steuern und öffentliche Abgaben.
3. Die Stornierung einer Bestellung wird nur akzeptiert, solange sich die Bestellung im Zustand „Bestellung erhalten“, „Dateien fehlen“, „Kreditkartenzahlung erwartet“ oder „Überweisung erwartet“ befindet. Stornierungen werden nicht akzeptiert, wenn sich die Bestellung im Zustand „in Arbeit“ oder „Lieferung läuft“ befindet.

Ausführung der Bestellung
Der Auftragnehmer führt jede Bestellung aufgrund der Druckdateien aus, die vom Auftraggeber geliefert oder übermittelt worden sind. Die Dateien müssen in den vorgegebenen Dateiformaten und gemäß den Anweisungen zur Erstellung der Druckdateien geliefert werden. Dazu ist es unerlässlich, sich an die Anweisungen zur Erstellung der Grafik-Dateien zu halten. Der Auftraggeber trägt die volle Verantwortung für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Daten. Das gilt auch für Fehler bei der Übertragung der Daten oder in den Datenträgern, sofern diese nicht vom Auftragnehmer verschuldet wurden.

Lieferzeiten und Liefergebiet
Der Auftragnehmer haftet nicht für die Unmöglichkeit der Lieferung oder für Lieferverzögerungen, sofern diese durch höhere Gewalt oder durch andere Ereignisse, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht vorhersehbar waren (z. B. Funktionsfehler jeglicher Art, Schwierigkeiten bei der Versorgung mit Materialien oder Energie, Transportverzögerungen, Streiks, legitime Schließungen, Mangel an Arbeitskräften, Energie oder Rohstoffen, Schwierigkeiten, die notwendigen Genehmigungen der Behörden zu erlangen, behördliche Eingriffe oder die unterbliebene oder nicht konforme oder verspätete Lieferung durch Lieferanten), verursacht wurden und nicht vom Auftragnehmer verschuldet wurden. Insofern solche Ereignisse es dem Auftragnehmer erschweren, die Dienstleistung oder Lieferung zu erbringen und die Erschwernis nicht nur von vorübergehender Dauer ist, hat der Auftragnehmer das Recht, den Vertrag zu kündigen. Bei vorübergehenden Erschwernissen werden die Fristen für die Lieferung und Dienstleistung angemessen und zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit verlängert. Falls es dem Auftraggeber aufgrund der Verzögerung nicht möglich ist, die Lieferung oder Dienstleistung anzunehmen, kann dieser den Vertrag mit einer unmittelbaren schriftlichen Mitteilung an den Auftragnehmer kündigen.
Insofern der Auftragnehmer für die Nichteinhaltung von als verbindlich vereinbarten Terminen haftet oder sich verspätet, hat der Auftraggeber das Recht auf eine Verzugsentschädigung von ½% für jede vollständige Woche Verspätung, jedoch maximal von 5% des berechneten Wertes der Lieferung oder Dienstleistung, die von der Verspätung betroffen ist. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn die Verspätung ergibt sich aus mindestens schwerer Schuld oder Absicht durch den Auftragnehmer.
Die Lieferung erfolgt nur im Gebiet der Schweiz.

Versand
Sendung

1. Das Versandrisiko geht spätestens mit der Übergabe des Gegenstandes der Lieferung (wobei der Beginn des Ladevorgangs ausschlaggebend ist) an den Spediteur, das Transportunternehmen oder sonstige Dritte, die mit der Lieferung beauftragt sind, auf den Auftraggeber über. Dies gilt auch, wenn Teillieferungen erfolgen oder der Auftragnehmer noch andere Leistungen erbringt. Wenn der Versand oder die Zustellung sich auf Veranlassung des Kunden oder aufgrund einer Gegebenheit verzögert, die vom Auftraggeber verursacht wurde, geht das Risiko mit der Mitteilung, dass der Auftrag zur Auslieferung bereit ist, auf den Auftraggeber über.
2. Der Versand erfolgt an die vom Auftraggeber angegebene Lieferadresse. Vereinbarungen anderer Art bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Auftragnehmers.
3. Der Versand wird vom Auftragnehmer veranlasst.
4. Jede Sendung, die einen äußeren Schaden aufweist, darf vom Auftraggeber erst dann angenommen werden, wenn der Spediteur oder das Transportunternehmen den Schaden bestätigt hat. Falls diese Bestätigung nicht erfolgt, erlöschen alle Ansprüche auf Schadensersatz gegenüber dem Auftragnehmer, die sich daraus ergeben.
5. Bei Bestellungen, die mehrere Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiten enthalten, richtet sich der Versand nach dem Produkt mit der längsten Lieferzeit.

Mängel / Gewährleistung
1. Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab dem Tag der Lieferung oder Abnahme, sofern eine Abnahme erforderlich ist.
2. Die gelieferten Gegenstände sind unverzüglich nach der Auslieferung an den Auftraggeber oder an den vom Auftraggeber bestimmten Dritten sorgfältig zu untersuchen. Sie werden als abgenommen betrachtet, wenn dem Auftragnehmer nicht in schriftlicher Form, auch via Fax oder Mail, eine Beanstandung wegen Mängeln zugeht. Bei offensichtlichen Mängeln oder anderen Mängeln, die sich im Moment einer unmittelbaren und eingehenden Untersuchung des Gegenstandes feststellen lassen, muss diese schriftliche Beanstandung innerhalb von acht Werktagen nach Überlassung des gelieferten Gegenstandes erfolgen. Andernfalls muss sie innerhalb von acht Tagen nach Feststellung des Mangels oder innerhalb von acht Tagen nach dem Zeitpunkt, zu dem es dem Auftraggeber möglich war, den Mangel durch den normalen Gebrauch ohne eine tiefer gehende Untersuchung festzustellen. Auf Verlangen des Auftragnehmers muss dieser den beanstandeten Gegenstand der Lieferung zurückziehen können. Im Falle einer berechtigten Beanstandung haftet der Auftragnehmer für die erneute Anfertigung des Produkts und seine Lieferung. Wenn der Anspruch auf Mängel hingegen nicht gerechtfertigt ist, werden dem Auftraggeber die Kosten für den Transport von der vom Auftraggeber angegebenen Andresse zur Produktionsstätte von Helveticaprint und von dieser wiederum zur vom Auftraggeber angegebenen Adresse in Rechnung gestellt.
3. In sämtlichen Herstellungsprozessen können kleine Abweichungen vom Original nicht beanstandet werden.
Dies gilt insbesondere für:

  • leichte Farbabweichungen zwischen zwei oder mehr Aufträgen,
  • leichte Farbabweichungen in Bezug auf eine vorherige Bestellung,
  • leichte Farbabweichungen zwischen einzelnen Druckbogen innerhalb einer einzelnen Bestellung,
  • leichte Schnitt- und Falztoleranzen.

Angesichts der Technik gilt das Gleiche für den Vergleich zwischen verschiedenen Original-Modellen wie Entwürfen und Probedrucken (auch wenn diese vom Auftragnehmer erstellt wurden) und dem Endprodukt.
4. Aus Fertigungsgründen ist es nicht möglich, beim Druck der Datei auf dem Druckbrett die Richtung der Papierfaser zu berücksichtigen. Daraus folgt, dass eine leichte Tendenz des Papiers, beim Falzen aufzureißen, oder Unterschiede in der Kompaktheit oder Steifheit des Produkts hingenommen werden müssen und nicht beanstandet werden können.
5. Bei der Lieferung von Waren müssen Mengenabweichungen in der Größenordnung von bis zu 5% mehr oder weniger hingenommen werden. Das gilt auch für Altpapier, Druckstartblätter, Kopien für die Justierung der Maschinen zur weiteren Verarbeitung, Produktionsabfälle von Deck- und Rückseiten, die nicht weggeworfen wurden.
6. Wenn der Gegenstand der Lieferung Materialfehler aufweist, verpflichtet sich der Auftragnehmer in erster Linie zu einer Reparatur oder Ersatzlieferung nach eigener Entscheidung innerhalb einer angemessenen Frist. Falls dies nicht zum Erfolg führt, und zwar durch Unmöglichkeit oder Undenkbarkeit oder Verweigerung oder unangemessene Verspätung der Reparatur oder Ersatzlieferung, kann der Auftraggeber vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis angemessen mindern.
7. Der Auftragnehmer haftet nicht für normale Abnutzung.
8. Die Ansprüche gegenüber dem Auftragnehmer in Bezug auf Mängel stehen nur dem unmittelbaren Auftraggeber zu und sind nicht übertragbar.

Zahlung
1. Die Zahlung kann auf Rechnung erfolgen;
die Zahlung kann durch Banküberweisung erfolgen;
die Zahlung kann durch Kreditkarte mit Hilfe des Systems Paypal erfolgen.
2. Für alle Bestellungen kann eine Anzahlung oder eine angemessene Garantie durch Banküberweisung oder Kreditkarte verlangt werden.
3. Falls das Recht auf Zahlung durch eine schwere Verschlechterung der Vermögenssituation oder der Bonität des Auftraggebers, die erst nach Abschluss des Vertrags bekannt wird, gefährdet wird, kann der Auftragnehmer eine Zahlung im Voraus verlangen, die Wahre zurückhalten oder weitere Arbeiten aussetzen. Dies steht dem Auftragnehmer auch dann zu, wenn der Auftraggeber mit Zahlungen in Verzug ist, die sich aus derselben Vertragsbeziehung ergeben.
4. Auch wenn Mängel oder eine Gegenforderung geltend gemacht werden, ist der Auftraggeber nur dann berechtigt, Ausgleich, Einbehalt oder Minderung (von Zahlungen) zu verlangen, wenn diese Gegenrechte rechtlich festgestellt und unwiderlegbar sind. Der Auftraggeber ist jedoch zum Einbehalt von Zahlungen aufgrund von Gegenansprüchen berechtigt, die sich aus demselben Vertragsverhältnis ergeben.

Patente/Urheberrechte/Markenrechte
Der Auftragnehmer hält den Auftraggeber und seine Abnehmer von Ansprüchen wegen Urheberrechts-, Marken- oder Patentverletzungen und dergleichen frei, es sei denn, die Gestaltung der gelieferten Sache oder Sachen stammt vom Auftraggeber.

Geschützte Handelsrechte und Urheberrechte
Der Auftraggeber haftet für Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte, Markenrechte, Patentrechte und dergleichen) nur, wenn diese bei der Ausführung seiner Bestellung verletzt werden. Der Auftraggeber erklärt, im Besitz der Vervielfältigungsrechte der gelieferten Dokumentation zu sein. Der Auftraggeber hält den Auftragnehmer von allen Ansprüchen Dritter wegen einer diesbezüglichen Rechtsverletzung frei.

Handels- und Urheberrechtspraxis
In der Handelspraxis werden die Gepflogenheiten der Druckindustrie angewendet (zum Beispiel besteht keine Pflicht zur Freigabe von Halbfabrikaten wie Daten, Lithographien oder Zinkplatten, die hergestellt werden, um das fällige Endprodukt zu erhalten), insofern nicht etwas anderes vereinbart wurde.

Geheimhaltung
Sofern nicht ausdrücklich schriftlich anders vereinbart, gelten die dem Auftragnehmer im Rahmen von Aufträgen übermittelten Informationen als nicht vertraulich.

Daten
Die vom Auftraggeber im Rahmen der Bestellung erhaltenen Daten werden ausschließlich zur Verarbeitung in den Räumlichkeiten des Auftragnehmers gespeichert. Der Auftraggeber teilt unter eigener Verantwortung die Daten für die Registrierung oder den Abschluss der Bestellung mit und hält den Auftragnehmer von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der Verwendung unrichtiger oder unvollständiger Daten frei, die vom Auftraggeber bereitgestellt werden.

Die Website www.helveticaprint.ch verwendet Cookies.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Informationen über die Aktivitäten eines Nutzers auf einer Website sammelt.

Cookies schaden dem Gerät nicht und verbessern die Navigation des Benutzers, indem sie diese schneller machen.

Sie ermöglichen die Verwendung elektronischer Einkaufswagen, die Personalisierung der Benutzererfahrung, die Angabe, welche Teile der Website besucht werden. Sie sind ein Schlüsselwerkzeug für die Analyse von Web-Werbung und Suchergebnissen, da sie eine Analyse des Nutzerverhaltens gestatten. Alle gesammelten Daten werden zusammengefasst und daher anonymisiert.

Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies direkt von Ihrem Browser aus tun. Hier sind Links zu den wichtigsten Browsern:

ACHTUNG:

Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie einige grundlegende Funktionen oder Elemente der Navigation nicht verwenden.

Es kommen drei Kategorien von Cookies zum Einsatz:

Kategorie 1

Diese Cookies sind für das Surfen auf unserer Website unerlässlich. Ohne sie können wir einige grundlegende Dienstleistungen und Funktionen zum Abschluss der Bestellung nicht bereitstellen.

Kategorie 2

Diese Cookies dienen dazu, die Benutzererfahrung auf unserer Website zu verstehen und zu definieren, z. B. welche Seiten Sie am häufigsten besuchen. Wir erfassen damit wichtige Daten zur Optimierung unserer Website und können diese dadurch einfacher und intuitiver gestalten. Diese Cookies dienen auch dazu zu wissen, woher Ihr Besuch stammt und ob er zu einer Bestellung geführt hat. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die Sie persönlich identifizieren können: Alle gesammelten Daten werden zusammengefasst und sind daher anonym.

Kategorie 3

Diese Cookies werden verwendet, um sich an die Entscheidungen zu erinnern, die Sie während der Navigation treffen. Zum Beispiel ist es möglich, Ihren geografischen Standort zu kennen, um die Website in Ihrer Sprache anzuzeigen. Sie dienen auch zur Speicherung einiger benutzerdefinierter Grafikeinstellungen. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die Sie sich persönlich identifizieren.

PDF (Portable Document Format)

Dieses Dateiformat wurde von Adobe Systems entwickelt und dient vor allem dazu, unabhängig von der verwendeten Hardware und Software stets das gleiche Ergebnis anzuzeigen. Eine PDF-Datei kann Dokumente beschreiben, die Text und/oder Bilder in beliebiger Auflösung enthalten.

Wie und warum erstellt man PDFs

Die am häufigsten verwendeten Vektor- oder Rastergrafilprogramme wie Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, Adobe Indesign, Corel Draw, Gimp usw. haben die Funktion, eine PDF-Datei zu exportieren. Wenn Sie jedoch kein Grafikprogramm verwenden, können Sie jederzeit auf kostenlose Online-Dienste wie www.ilovepdf.it oder ähnliche zugreifen, die über eine Reihe von Funktionen verfügen, die es beispielsweise ermöglichen, eine Datei aus einem anderen Format in PDF zu konvertieren oder eine mehrseitige PDF-Datei zu teilen oder zu vereinigen.


 

Produktionszeiten

In den Preistabellen der verschiedenen Produktseiten können Sie die Produktionszeiten wählen, die je nach Produkt variieren.

Die Bearbeitungszeiten werden von dem Moment an gerechnet, in dem die Zahlung eingeht (bei Banküberweisung oder bei Kreditkartenzahlung) und die korrekten und druckfähigen Grafikdateien vorliegen.

Als allgemeine Regel zur Berechnung der Zeiten gilt Folgendes: Der Erhalt der Dateien sowie der Zahlung muss bis 9.00 Uhr desselben Tages erfolgen, an dem die Bestellung aufgegeben wurde, damit der Tag der Bestellung selbst in die Rechnung der Produktionstage einfließt.

Andernfalls zählt die Berechnung der Tage ab dem folgenden Tag.

Daher ist der auf der Produktseite angegebenen Liefertermin nur dann gültig, wenn Sie vor 9.00 Uhr morgens die Bestellung abschließen, die Druckdaten richtig hochladen und die Zahlung leisten'

Den Bearbeitungszeiten muss die Standard-Lieferzeit des Versandunternehmens hinzugefügt werden.

ACHTUNG: Es wird nicht für Verspätungen gehaftet, die auf das Versandunternehmen zurückgehen oder für außergewöhnliche Verspätungen der Produktion innerhalb von 24 Stunden.

Kundendaten
Durch den Besuch unserer Website werden verschiedene Informationen gespeichert. Einige Daten werden direkt vom Benutzer bei der Registrierung für Dienstleistungen zur Verfügung gestellt, wie zum Beispiel Name, Adresse und Interessengebiet.
Andere nicht-personenbezogene Daten werden aufgrund technischer Prozesse gespeichert, z. B. IP-Adressen. Durch die Nutzung bestimmter Dienste wie Gewinnspiele, Chats, Interntforen, Online-Bestellung von Waren und Dienstleistungen oder direkter Kontaktaufnahme gibt der Kunde weitere Daten bekannt.

Geschäftsbeziehungen mit Dritten
Unsere Website enthält Links. Wir haben keine Kontrolle über die Behandlung der auf den Seiten angezeigten Informationen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser Websites.

Cookies
In bestimmten Fällen verwenden wir sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Webserver an Ihren Internet-Browser gesendet wird und vom Ihren Computer gespeichert wird. Dies ermöglicht es uns, Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies und andere ähnliche Techniken werden zum Beispiel oft verwendet, um bestimmte Vorgänge, Dienste und Transaktionen ausführen zu können, zum Beispiel wenn Sie einen Warenkorb bei einem Online-Einkauf verwenden. Sie können die Möglichkeit haben, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, oder Cookies abgelehnt werden. Sie können auch auf die Vorteile von persönlichen Cookies verzichten. Dabei können einige Dienste nicht verwendet werden.

Nutzung und Übertragung von Daten
Wir bearbeiten Ihre Daten, um Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Änderungen: Wir behalten uns das Recht vor, unserer Website jederzeit Änderungen vorzunehmen.
Wir hoffen darauf, dass wir Ihnen einen noch besseren Service bieten können, auch um auf den Schutz Ihrer Privatsphäre zu achten. Bei Anfragen und Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Käufers


Helveticaprint schützt die personenbezogenen Daten seiner Kunden und stellt sicher, dass die Verarbeitung der Daten den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie entspricht.

Personenbezogene Daten und Steuerdaten, die direkt oder durch Dritte von dem Anbieter der Datenverarbeitung erhoben werden, werden in Papierform, mit Computern und informatisch gesammelt und verarbeitet, um die Bestellung zu registrieren und die Ausführung vorliegenden Vertrages sowie die dadurch notwendige Kommunikation zu gewährleisten, ferner um die allfälligen gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen sowie um eine effiziente Handhabe der Geschäftsbeziehungen in dem Umfang zu gewährleisten, der notwendig ist, um die geforderte Dienstleistung bestmöglich zu erbringen, wie z. B. das Senden von Geschäftsmitteilungen und Werbung.

Der Auftragnehmer verpflichtet sich, die Vertraulichkeit der vom Auftraggeber übermittelten Daten und Informationen zu wahren und sie nicht an Unbefugte weiterzugeben oder zu anderen Zwecken als denen zu verwenden, für die sie erhoben oder an Dritte übermittelt wurden. Solche Daten dürfen nur auf Verlangen der Justizbehörde oder anderer autorisierter Strafverfolgungsbehörden herausgegeben werden.

Personenbezogene Daten werden bei Unterzeichnung einer Vertraulichkeitserklärung der Daten nur an Subjekte weitergegeben, die zur Ausführung der für die Ausführung des Vertrages erforderlichen Aktivitäten delegiert wurden, und werden ausschließlich zu diesen Zwecken weitergegeben.

In jedem Fall werden die erfassten Daten für einen Zeitraum gespeichert, der nicht über das hinausgeht, was für den Zweck erforderlich ist, für den sie erhoben oder anschließend verarbeitet wurden. Ihre Entfernung erfolgt in jedem Fall auf sichere Weise.

Alles, was an Anfragen, Vorschlägen, Ideen, Materialen und dergleichen Dingen an die Adresse des Auftragnehmers gesendet wird, auch an die E-Mail-Adresse, wird nicht als vertrauliche Information oder als vertrauliche Daten betrachtet, darf die Rechte Dritter nicht verletzen und muss gültige Informationen enthalten, die wahr sind und die Rechte Dritter nicht verletzen; auf keinen Fall haftet der Auftragnehmer in irgendeiner Weise für den Inhalt der Nachrichten selbst.

Der Auftraggeber erklärt sich mit der Verarbeitung seiner persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den oben genannten Zwecken einverstanden; Für alle weiteren Verarbeitungszwecke ist eine spezifische Einwilligung des Auftraggebers erforderlich.


 

Blaupause und Farbprobe

Für alle, die im Hinblick auf das Ergebnis Ihrer Druckdateien auf Nummer sicher gehen wollen, bietet helveticaprint.ch eine Blaupause sowie eine Farbprobe an. Die Blaupause hat den Zweck zu überprüfen, ob die Konfiguration der Datei das gewünschte Ergebnis erzeugt, während die Farbprobe zu einer weiteren Farbkontrolle der Datei dient. Wenn diese Option gewählt wurde, deren Preis vom gewählten Produkt abhängt, erhält der Kunde eine Blaupause sowie eine Farbprobe und kann dann entscheiden, die Dateien in den Druck zu schicken oder neue, korrigierte Dateien zu senden. In letzterem Fall ist keine zweite Blaupause und Farbprobe vorgesehen.

Diese Option kann unter den zusätzlichen Dienstleistungen zum Einkaufswagen hinzugefügt werden.

Überprüfung durch einen professionellen Grafiker

Ein professioneller Datencheck ihrer Druckdaten ist eine Option, die helveticaprint.ch ihren Kunden bietet, um sie dabei zu unterstützen, problematische Punkte zu verbessern. Wenn Sie diese Option wählen, dann kontrollieren unsere Techniker nämlich auch folgende Aspekte:

  • Die Farben: Der Druck erfolgt als Vier-Farben-Druck (CMYK), und die Benutzung eines RGB-Profils kann zu Farbabweichungen zwischen dem Druck und der Vorlage führen, die im Produktionsprozess in CMYK umgewandelt werden muss. Der Gebrauch von PANTONE kann noch mehr Probleme verursachen, die zum Ausschluss einzelner Elemente beim Druck führen können.

  • Die Falze: Falls es sich um Faltmaterial handelt, kontrollieren unsere Techniker die exakte Disposition aller Falze und Faltvarianten.

  • Die Auflösung: Alle grafischen Elemente, die als Bilder klassifiziert sind, müssen eine angemessene Auflösung haben (mindestens 300 dpi). Beim Profi-Datencheck wird dies überprüft.

  • Überdrucken: Manchmal werden einzelne Elemente bei der Erstellung der Graphik-Datei versehentlich zum Überdrucken konfiguriert. Das führt dann dazu, dass diese Elemente nicht gedruckt werden. Falls solche Probleme auftauchen, informieren unsere Techniker den Kunden.
     

Achtung

  • Der Profi-Datencheck lässt den Inhalt der Datei völlig außer Acht. Sie erhalten also kein ästhetisches Urteil und keine Rechtschreibkontrolle.

  • Der Profi-Datencheck endet mit der Mitteilung der festgestellten Probleme an den Kunden. Es ist dann Aufgabe des Kunden, die Dateien zu korrigieren oder dennoch den Auftrag zum Druck zu erteilen.

Während des Bestellvorganges werden Sie aufgefordert, eine Zahlungsart zu wählen: Sie können per Banküberweisung, Kreditkarte, Paypal oder per Nachnahme (Zahlung bei Lieferung) zahlen.

Kreditkarte (Vorkasse)

Sobald die Bestellung getätigt ist, finden Sie in Ihrem persönlichen Bereich die Taste „Jetzt zahlen“. Indem Sie diese Taste drücken, können sie die Daten Ihrer Kreditkarte gesichert eingeben und die Transaktion abschließen. Sie werden aufgefordert, die Nummer Ihrer Kreditkarte, das Verfallsdatum sowie den Sicherheitscode (es handelt sich um einen dreistelligen Code auf der Rückseite) einzugeben. Die Zahlung ist notwendig, um die Bestellung abzuschließen.

Paypal (Vorkasse)

Wenn Sie ihre Bestellung getätigt haben, finden Sie in Ihrem persönlichen Bereich eine Taste mit dem Paypal-Logo. Durch das Klicken auf diese Taste gelangen Sie zur Website von Paypal, wo Sie die Anmeldedaten Ihres Paypal-Kontos eingeben können, um die Zahlung abzuschließen. Die Zahlung ist notwendig, um die Bestellung abzuschließen.

Banküberweisung (Vorkasse)

Die Zahlung per Vorkasse-Überweisung des gesamten Rechnungsbetrags kann auf das folgende Konto erfolgen: Helveticaprint, IBAN CH16 0076 4144 3010 0200 2. Nach der Überweisung muss der Beleg der Überweisung via Fax an die Nummer +41 091 600 05 04 oder via E-Mail an amministrazione@helveticaprint.ch geschickt werden. Diese E-Mail reicht aus, damit der Auftrag ausgeführt wird, der Versand erfolgt allerdings erst, wenn der Betrag auf dem Konto gutgeschrieben wurde. Diese Option hat keinen Aufpreis.

Zahlung auf Rechnung

Bei Zahlung auf Rechnung erhält der Kunde den Zahlschein zusammen mit der Wahre. Sie können den gesamten Betrag, bzw. den Restbetrag nach Abzug der Anzahlung, innerhalb von 30 Tagen zahlen.

Jede Mahnung bedingt eine zusätzliche Verwaltungsgebühr von 20 CHF.

Die Zahlung auf Rechnung innerhalb von 30 Tagen ist den Kunden vorbehalten, deren Zahlungsfähigkeit zuvor überprüft wurde.

Note: 4.6 von 5 gemessen am Durchschnitt aller Rezensionen
personnel compétent excellent rapport qualité-prix les délais de livraison respectés
Herausgegeben von Amélie fr

12/05/2018
Durante l'esperienza d'acquisto non ho rilevato note negative
Herausgegeben von Giuseppe it

09/05/2018
Molto soddisfatto per qualità/prezzo
Herausgegeben von Andrea it

09/05/2018
Service et produit exceptionnel. Félicitations
Herausgegeben von Alice fr

04/05/2018
Immer präzise, zuverlässig und verfügbar. Das Produkt wird wahrscheinlich nicht den Erwartungen entsprechen.
Herausgegeben von Albert de

01/05/2018
Buon servizio e puntualità. Tutto perfetto.
Herausgegeben von Nicolò it

20/04/2018
Ottimo veloce e preciso nella stampa condsigliatissimo
Herausgegeben von Sabrina it

14/04/2018
Sehr zufrieden mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis
Herausgegeben von Albert de

09/04/2018
Ottimo servizio, puntuali come sempre e prodotti qualitivamente alti.
Consigliatissimi
Herausgegeben von Andrea it

02/08/2017
Consigliatissimi
Herausgegeben von Andrea it

02/08/2017